Vanillekipferl mit Orangenzucker.

Bis nächstes Jahr.

www.ohwiewundervoll.com - Plätzchen-2 www.ohwiewundervoll.com - Plätzchen-3

Ich liebe backen. Aber Vanillekipferl? Nein.
Entweder brechen sie. Verbrennen. Oder sehen nicht schön aus.
Ihr merkt. Vanillekipferl & ich sind keine Freunde.

Aber natürlich habe ich meine wundervollen Mitbewohner nach ihren Plätzchen-Wünschen gefragt.
Was kam dabei raus? Vanillekipferl.

Da ich nicht so schnell einfach aufgebe.
Startete ich wieder einen neuen Versuch an der Vanillekipferl-Front.
Großes Chaos in der Küche. 20 verbrannten Kipferl. Eine wütende Jasmin. Ein Zuckerchaos.
Letztlich gab es dann doch schöne Kipferl.
Vielleicht gibt es jetzt jedes Jahr Vanillekipferl?
Bestimmt. Wundervoll.

Sucht Ihr ein gutes Vanillekipferl Rezept?
(übrigens von essen&trinken)
Dann los gehts.

Zutaten Orangenzucker.
1 Bio Orange
80g Zucker
1/2 TL gemahlener Mohn

1. Am Abend (oder ein paar Stunden) davor: Die Orange fein abreiben. Mit Zucker mischen. Beiseite stellen.

2. Wenn ihr die Kipferl im Ofen habt:
Zucker mit dem Mixer ganz fein zerkleinern.
Mit Mohn mischen.
In einen tiefen Teller geben.

Zutaten Vanillekipferl.
1 Vanilleschote
200g Butter
90g Puderzucker
1 Eigelb
300g Mehl
100g gemahlene Mandeln

1. Mark der Vanilleschote entfernen. Zusammen mit Butter, Puderzucker, Mehl, Mandeln und dem Eigelb zu einem glatten Mürbteig verkneten. Mindestens 2h kalt stellen.

2. Auf einer bemehlten Arbeitsplatte nochmal kurz durchkneten.
Zu einer langen Rolle formen und kleine Stücke abschneiden.
Zwischen den Händen zuerst zu einer Kugel formen.
Dann weiter in Kipferl-Form bringen. Und auf ein Backblech legen.

3. Bei 180Grad Ober- und Unterhitze ca. 12-15min auf der mittleren Schiene goldbraun backen.
Heiße Kipferl vorsichtig im Zucker wälzen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

4. In Dosen schichten und zwischen die einzelnen Lagen Backpapier legen.
Halten ca. 6-8 Wochen.

Trotz des Chaos. Am Ende waren alle glücklich.
Schön.

www.ohwiewundervoll.com - Plätzchen-28

Noch mehr Plätzchen?
Marzipan-Lebkuchen.
Lebkuchen.
Schoko-Marzipan-Sterne.
Nürnberger Makronen.
Spitzbuben.
Nussecken.
Vanillekipferl.

Habt eine wundervolle Adventszeit.
Jasmin

No Comments

Kommentar verfassen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum.

Zurück

%d Bloggern gefällt das: