Getränke.

Zitronen-Limo.

RuckZuck selbstgemacht.
Erfrischend. Frisch.

IMG_8864-1

Wer sitzt eigentlich im Sommer nicht gern in der Sonne? Oder im Schatten?
Und genießt dabei eine erfrischende selbstgemachte Zitronenlimo?
Also ich kann mir wirklich nichts wundervolleres vorstellen.
Auf dem Balkon. Kopf im Schatten. Beine in der Sonne.
Neben mir eine eiskalte Limo. Bezaubernder Nachmittag ist das.

Damit Ihr bei den sommerlichen Temperaturen (die es hoffentlich in nächster Zeit gibt) Euch auch erfrischend könnt.
Hab ich mal das Rezept für Euch.
Gab es auch an der letzten Pop Up Bakery.
Und das tolle an dem Rezept:
Es ist sozusagen Zitronen-Limo-Sirup. Hält ewig und Ihr könnt es einfach in Sprudelwasser geben und fertig.

Zutaten Sirup.

5 Bio-Zitronen
150g Zucker
125ml Wasser

Außerdem:
Sprudelwasser
Granatapfel
Zitronenscheiben

1. Für den Sirup die Zitronen gut abwaschen. Dann die Schale fein abreiben und die Zitronen auspressen. Zusammen mit dem Wasser und dem Zucker 5 Minuten kochen lassen. Dann noch heiß in Glasflaschen füllen und verschließen. So hält er ca. 3 Wochen.

2. Um die Limo herzustellen: Den Sirup mit Wasser mischen (ca. 1:10 je nachdem wie süß ihr es mögt). Und mit Zitronenscheiben und Granatapfelkernen dekorieren.
Sehr sehr toll.

IMG_8983

So ich geh jetzt erst mal Zitronen kaufen.
Auf ein erfrischendes Wochenende.

Jasmin

Photocredit: Linda Ambrosius

6 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

Kommentar verfassen